Foto: Uwe von Dorn
Foto: Uwe von Dorn
PATENSCHAFT MIT DEN RESERVISTEN DER WSAR POZNAN/POLEN
05. Januar 2013 - Patenschaft mit der WSAR Poznan
Anlässlich des Dreikönigsschießen am 05. Januar und dem Besuch im Oktober 2012 in Poznan haben die Vorstände der RK Selb-Schönwald und der WSAR Poznan beschlossen, eine Partnerschaft beim Besuch in Selb zu beschließen. Im Beisein von Oberbürgermeister Wolfgang Kreil, dem WSAR-Vorsitzenden Edward Kusiak und dem RK- Vorsitzenden Dieter Gebhardt wurde nach dem Schießen die Partnerschaft besiegelt. Beide Seiten tauschten Urkunken aus. Die Urkunde der Selber RK war in polnisch und deutsch verfasst und hatte folgenden Text: Die RK Selb-Schönwald und die RK Poznan begründen heute auf der Grundlage der Überreichung des Ehrenschildes der RK Selb-Schönwald am 13.10.2012 in Poznan und der GEnehmigung des Vorstandes vom 20.10.2012 als Zeichen der Verbundenheit eine Patenschaft. Diese Patenschaft soll dazu beitragen, dass die in den letzten Jahren gewachsenen Kontakte weiter gepflegt und ausgebaut werden können. Sie soll aber auch dem Ziel dienen, das Verständnis zwischen den Bevölkerungen der beiden Ländern bewusst zu machen . Beide Seiten verpflichten sich, diese Partnerschaft aktiv zu gestalten und mit Leben zu erfüllen. In feierlicher Weise wurde dann von beiden Vorsitzenden und dem Oberbürgermeister die Urkunde unterzeichnet und mit dem jeweiligen Siegel versehen. Der Verband der aktiven Reservisten in Posen ist als juristische Person vor dem Bezirksgericht in Posen registriert.
Die WSAR Posen ist seit 1999 Mitglied in der Organisation „Federation of Armed Forces Reservisten“: Die Mitglieder dienen in sozialen Funktionen im Präsidium und den Allgemeinen Rat der Föderation der Verbände der Reservisten, Streitkräften sowie in den Ausschüssen der Internationalen Organisationen von CIORAN, CIOMR, AESOR, diese entsprechen den Internationalen Association in Brüssel und Berlin. Das Hauptziel der WSAR Posen ist die Integration von Reservisten, welche aus verschiedenen Gründen ihren Wehrdienst nicht abgeschlossen haben. Das Leitmotiv WSAR Friedensreservisten, „Freundschaften schließen und gegenseitigen Respekt zollen“. Die WSAR Posen organisiert sportliche Wettkämpfe zur Verteidigung, im Schießen und Überleben. Des Weiteren nimmt die WSAR Posen an ähnlichen Veranstaltungen im ganzen Land und im Ausland teil. DieWSAR Posen organisiert Wettbewerbe für Kinder und Jugendliche in den Landkreisen, Gemeinden, Schulen, Kinderheimen in der Region Großpolen (Wielkopolska), die im Flussgebiet der mittleren und unteren Warta, in der Mitte des Wegs zwischen Warschau und Berlin liegt. Besonders in den Schulferien kümmert sind die WSAR um sozial schwache Jugendliche. Obwohl der WSAR Posen ein junger Verein ist, haben Sie ihre eigenen Tradition.
WSAR Poznan
X
RESERVISTENKAMERADSCHAFT SELB-SCHÖNWALD
WSAR POZNAN